König-Cup

KÖNIG-CUP Fussball-Turnier Königsbrunn

Das legendäre Fußball-Turnier für Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften mit Überraschungen, Show und Action in Königsbrunn.

Seit 10 Jahren veranstaltet der TSV Königsbrunn die Turnierserien, die seit 2 Jahren unter dem Namen "König-Cup" laufen. Wollt Ihr mit euren Teams dabei sein? 

 

Wir freuen uns auch heuer wieder euch zu unseren König-Cup begrüßen zu dürfen.

Folgende Turniere sind geplant.

  • Samstag 25.11.2017 König-Cup Winter 17/18 G-Junioren (6-10)
  • Samstag 25.11.2017 König Cup Winter 17/18 F-Jugend (1-5)
  • Sonntag 26.11.2017 König-Cup Winter 17/18 G-Junioren (1-5)
  • Dienstag 2.1.2018 König Cup Winter 17/18 E-Jugend (6-10)
  • Dienstag.2.1.2018 König Cup Winter 17/18 C-Juniorinnen
  • Mittwoch 3.1.2018 König Cup Winter 17/18 E-Jugend (1-5)
  • Mittwoch.3.1.2018 König Cup Winter 17/18 D-Juniorinnen
  • Donnerstag 4.1.2018 König Cup Winter 17/18 F-Jugend (6-10)
  • Donnerstag.4.1.2018 König Cup Winter 17/18 D-Jungend (6-10)
  • Freitag 5.1.2018 König Cup Winter 17/18 F-Jugend (1-5)
  • Freitag 5.1.2018 König Cup Winter 17/18 D-Jugend (1-5)
  • Samstag 6.1.2018 König Cup Winter 17/18 C-Jugend
  • Samstag 6.1.2018 König Cup Winter 17/18 AH
  • Sonntag 7.1.2018 König Cup Winter 17/18 E-Juniorinnen
  • Sonntag 7.1.2018 König Cup Winter 17/18 Herren

Die genauen Uhrzeiten und teilnehmenden Mannschaften findet Ihr unter http://www.meinturnierplan.de/mt.php?id=TSV-KOENIGSBRUNN

Einteilung der Teams nach Spielstärke

Die Einteilung der Jugend Turniere erfolgt nach Selbsteinschätzung der Mannschaftsstärke zwischen
1 schwach bis 10 sehr stark.

In den Jugendklassen G - E kann als Richtlinie der Jahrgang der Mannschaft dienen.
(z.B. E-Jugend Jahrgang 2007 typischerweise einzustufen zwischen 6-10)

In den Jugendklassen D & C kann als Richtlinie die Liga der Mannschaft dienen.
(z.B. D-Jugend Gruppe ist typischerweise einzustufen zwischen 1-5)

Die genauen Spielpläne werden wir rechtzeitig vor den Turnieren veröffentlichen.

Die offizielle Einladung und die wichtigsten organisatorischen Punkte, findet Ihr in der offiziellen Einladung.